-

News


We are pleased to announce that we have received the patent for a damage detection device on a self-driving test vehicle.

Learn more about the scope here:

"A solution exists for every problem. We only have to ask in a sophisticated way. We think the feasible and do the thinkable. We believe in quality. And we believe that we are not alone in this.”

Michael Ruthrof – CEO red-ant

To develop a new generation of innovative measurement systems, that was the vision of graduate engineers Michael Ruthrof (mechanical engineering) and Oliver Thost (electrical engineering) when they founded red-ant in 2004.

They wanted to be among the best with their measuring systems for quality assurance in series production and for early failure detection in prototypes. Defining individual system solutions of highest quality that are precisely tailored to the respective customer needs – that was and is their goal.

The founders also demonstrated their pronounced passion for perfection in terms of customer orientation when the red-ant competence centre started its service in 2011. Since then, highly qualified experts have been on hand to provide customers with competent help, 24/7.

In the meantime the start-up has become a globally active company with more than 170 customers and 500 sold systems.

The success proves that red-ant is on the right track with its unconditional customer and service orientation. And with the highest resolution of all NVH-systems on the market, red-ant continues to be at the forefront of technology.

Michael Ruthrof - Ihr Ansprechpartner für Qualitätssicherung und Schadensfrüherkennung
en_USEnglish

Paketübersicht

Um Ihnen den Service bieten zu können, der exakt auf Ihre Bedürfnisse sowie das verfügbare Budget zugeschnitten ist, stehen drei Servicepakete zur Verfügung. Wählen Sie das für Sie am besten passende Paket und kombinieren Sie es mit Zusatzleistungen wie telefonischer oder persönlicher Vor-Ort-Betreuung.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Standard Paket

Unsere Basisdienstleistung für Ihr System

Premium Paket

Erweiterter Service für unsere Kunden

Flatrate

Der rundum-sorglos Service für unsere Kunden

Telefonsupport

9:00 – 12:00 Uhr

9:00 – 16:00 Uhr

9:00 – 19:00 Uhr

Ferndiagnose per Internet¹

Software Updates

Experten-Sessions²

8 Stunden jährlich

Beliebig viele

System-Wartung³

1 x jährlich

2 x jährlich

Hardware Updates

Zu jedem Generationswechsel

Zugriff Entwicklersupport⁴

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Standard Paket

Unsere Basisdienstleistung für Ihr System

Telefonsupport

9:00 – 12:00 Uhr

Ferndiagnose per Internet¹

Software Updates

Experten-Sessions²

System-Wartung³

Hardware Updates

Zugriff Entwickler Support⁴

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Premium Paket

Erweiterter Service für unsere Kunden

Telefonsupport

9:00 – 16:00 Uhr

Ferndiagnose per Internet¹

Software Updates

Experten-Sessions²

8 Stunden jährlich

System-Wartung³

1 x jährlich

Hardware Updates

Zugriff Entwickler Support⁴

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Flatrate

Das rundum-sorglos-Paket für unsere Kunden

Telefonsupport

9:00 – 19:00 Uhr

Ferndiagnose per Internet¹

Software Updates

Experten-Sessions²

beliebig viele

System-Wartung³

2 x jährlich

Hardware Updates

Zu jedem Generationswechsel

Zugriff Entwickler Support⁴

red-ant-Supportmitarbeiter nutzen Internet- oder ISDN-Zugänge, um sich über gesicherte Leitungen auf das Messsystem vor Ort einzuwählen. Anwender und red-ant-Mitarbeiter sehen und bedienen das System gemeinsam. Fragestellungen werden gemeinsam mit dem Anwender direkt am Messgerät bearbeitet. Dies gewähreistet schnelle Reaktionszeiten und optimalen Konw-how-Transfer. red-ant unterstüzt alle verfügbaren Diagnosetools (Remotedesktop, NetViewer, TeamViewer, VNC, PC-anywhere, NetMeeting uvm.)

Unterstützung für jede Art von Anwenderfragen im Rahmen der Nutzung des Systems.

SFE: Kundenspezifische Anpassungen und Fragen werden  von einem NVH Ingenieur bearbeitet. Beispiele:

  • Anpassung des CustomerVls an Anwendungsfall
  • Signalüberprüfung
  • Vorbereitung eines neuen Versuchslaufs
  • Erstellung von Abschussberichten
  • Datenanalyse der Messdaten

 

AQS: Kundenspezifische Anpassungen

  • Änderungen im Prüfablauf
  • Änderungen in Berichten
  • Einpflegen neuer Typen
  • Auswerten von Ergebnissen

Vor-Ort-Termin:

  • Überprüfung des Zustands von Hard- und Software des Messsystems zur Sicherstellung und Gewährleistung  von störungsfreiem Dauerbetrieb
  • Kalibrierung von Sensoren
  • Durchführung von Wartungsarbeiten

Bei technischen Problemen hat der Kunde die Möglichkeit, direkt mit dem Entwickler bei red-ant zu kommunizieren. Damit ist schnelle Hilfe garantiert.

Kosten:
Standardpaket: 5 %
Premiumpaket: 12 %
Flatrate: 30 %

24-Stunden Hardware-Austauschservice: 2 % des Auftragswertes der Messsystemkosten (Hard- und Software, inkl. Sensorik).

Dienstleistung im Auftrag wie Inbetriebnahme, Kundenspezifische Anpassungen und Nachlässe sind für die Ermittlung der Kosten des Supportvertrages nicht relevant.

Vertragsbedingungen

Der Service-Vertrag wird grundsätzlich für ein Kalenderjahr (01.01. – 31.12.) abgeschlossen. Er wird automatisch um ein Jahr verlängert, wenn red-ant bis 31.10 keine Kündigung vorliegt. red-ant stellt jeweils im November Rechnung für die Kosten des Support-Vertrages im Folgejahr. Wird der Service-Vertrag innerhalb eines Kalenderjahres begonnen, so werden nur die verbleibenden Tage bis zum Ende des Jahres berechnet.

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner